loading
Deu
Deu
Beenden
Suchen

Tommaso Ragnisco

Slamp Designer

Geboren im Jahre 1971, lebt  Tommaso Ragnisco in Rom. Diplomiert in Industrial Design mit dem Entwurf eines Raumschiffs, ist er Bildhauer, Designer, Maskenbildner, Techniker für Spezialeffekte, Bühnenbildner. Das im Jahre 1995 gegründete Projektierungsbüro 21st Century Design ist später zu 21LAB geworden, das bis 2008 aktiv bleibt. Im Jahre 2012 gründet er zusammen mit Marco Zamponi und Massimiliano Forcella das multimediale Designstudio LABNORMAL. Bei den angewandten Künsten arbeitet er immer noch mit bedeutenden Industriebetrieben, Museen, Fernsehsendern und der Formation wie Slamp, Mizar für die wissenschaftliche Verbreitung, Fox Italia und Opera Nazionale Montessori zusammen. Über 5 Jahre hat er Szenografie des Kinos am IED, (Europäisches Institut für Design) gelehrt und seit zwei Jahren leitet er für die Grundschule “Montessori” in  Rom das künstlerisch-wissenschaftliche Laboratorium “Die Hände und der Verstand”. Seiner Begeisterung für das Kino folgend entwirft und produziert er Kurzfilme, die als wahrhaftige “Fenster künstlerischer Ausdrucksfreiheit” zu verstehen sind.