loading
Deu
Deu
Beenden
Suchen

Luca Mazza

Slamp Designer

Die künstlerische Veranlagung und der ästhetische Sinn sind seit der Kindheit Teil der DNA von Luca Mazza. Eine Leidenschaft, die im Laufe der klassischen Studien, durch theatralische Aufführungen am Centro Studi Pirandelliani in Agrigent, durch Kammermusikkonzerte, die sich in Jazz-Improvisierungen verwandelt haben, durch ein Archiv an dargestellten geschichtlichen Notizen und Überarbeitungen der griechischen Literatur zum Ausdruck kommt. Die künstlerische Eingebung, die anfangs in den verschiedensten Disziplinen zur Entfaltung kam, wurde später an der Akademie der Künste und der neuen Technologien in Rom in geregelte Bahnen geleitet. Dort hatte er die Möglichkeit den Stil, die Sematik und die Semiotik seiner Arbeiten zu perfektionieren. Er hat auch ein Stipendium gewonnen, um sich in der multimedialen Planung zu spezialisieren. Luca Mazza übermittelt in all seinen kreativen Ausdrucksformen – von der visuellen Kommunikation über die Kreation von Designobjekten bis hin zur Schulung von jungen Studenten – eine leidenschaftliche, dynamische, optimistische, tiefgehende und sensible Vision, die Wurzeln in der klassischen Kunst hat und sich mit innovativen Technologien vereint. Seit 2006 – in diesem Jahr wird er als Visueller Designer Teil des Teams – mit den Werten von Slamp eng vertraut, zählt er zu den Machern einer stilistischen Evolution der Marke. Seit 2016 ist er Kreativdirektor.

Kollektionen